Jugendmessen

Kirchengemeinde gestaltete die Jugendmesse am Samstag, 25. November 2017 um 18:30

 

Zweifellos: Ich bin nicht allein!“ – so lautet das diesjährige Motto des Jugendsonntages, der am 26. November in der Diözese Rottenburg-Stuttgart gefeiert wird. Das Motto stellt eine Zusage an alle Menschen, die zweifeln, dar. Jeder kennt das Gefühl von Angst, Unsicherheit und Verlassenheit; das Gefühl nicht gut genug, nicht schön genug zu sein, eben zu den Verlierern zu gehören. Und ob es dieser Gott überhaupt gut mit mir meint? Im Gottesdienst feiern wir, dass Gott sich gerade auf die Seite der Verlierer stellt. Wir können sicher sein, Gott lässt uns nicht alleine mit unseren Zweifeln. Wir dürfen ihm gegenüber ehrlich sein und ihm unsere Angst und unsere Verzweiflung bringen. Er will bei uns sein. Er geht mit uns. Auch mit dir.

 

Nach dem Gottesdienst laden die Ministrantinnen und Ministranten alle Gemeindemitglieder zu einem Stehempfang ins Foyer des Dorfgemeinschaftshauses ein, bei dem auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt ist. Der Erlös kommt den Ministranten der Gemeinde zu Gute.

 

Es ergeht herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder.


Bilder vom Adventsbazar nach der Jugendmesse zu Christkönig 2014